Über uns

Anja Neudert

  • Seit 2003 als freiberufliche Übersetzerin tätig
  • 2005 – Abschluss als Diplom-Übersetzerin für Englisch und Französisch an der Universität Leipzig
  • Nichtsprachliche Nebenfächer: Informatik und Bauwesen
  • 5-monatiger Auslandsaufenthalt am ETI der Université de Genève in der Schweiz
  • 3-monatiges Berufspraktikum bei XTRA Translation Services in Böblingen
  • Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) und Associate Member im US-amerikanischen Verband ATA
  • Interessen: Sprache und Sprachen, Hunde, Reisen, Fotografie, gutes Essen

Petra Hucke

Wenn Sie Informationen über meine Tätigkeit als Literaturübersetzerin für Englisch und Isländisch suchen, finden Sie diese unter petra.hucke.de.

  • Seit 2006 als freiberufliche Übersetzerin tätig
  • Abschluss als Diplom-Übersetzerin für Englisch und Französisch an der Universität Leipzig mit den nichtsprachlichen Nebenfächern Informatik und Bauwesen
  • Abschluss Bachelor of Arts in Nordistik mit Hauptsprache Isländisch an der LMU München
  • Abschluss Master of Arts für Literarisches Übersetzen (Englisch) an der LMU München
  • Erasmus-Auslandssemester am ETI der Université de Genève, Schweiz
  • Berufspraktikum bei Advanced Language Translation in Rochester, NY, USA
  • Auslandssemester an der Háskóli Íslands in Reykjavík, Island
  • 3 Jahre Berufserfahrung als angestellte Übersetzerin und Projektmanagerin bei einer internationalen und einer nationalen Übersetzungsagentur in Deutschland
  • Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) und im Verband der Literaturübersetzer (VdÜ)
  • Interessen: Sprache und Sprachen, Fotografie, Literatur, Tierethik

Man lernt nie aus ...

Ständige Weiterbildung ist wichtig in einem Beruf, in dem man immer mit den neuesten technischen Entwicklungen zu tun hat. Und spannend ist es außerdem! Hier finden Sie einige der Schulungen und Seminare, an denen wir teilgenommen haben:

Mai 2009 Seminar „Typisch Englisch, typisch Deutsch: Wie wird aus einer Übersetzung ein guter Text?“ (Referentin Christiane Buchner), Göttingen
Sep 2009 BDÜ-Konferenz (Themen u. a. Qualitätssicherung und -management, Terminologieschöpfung und -recherche), Berlin
Nov 2010 MiniKon 1 (Themen u. a.: QA-Tool ApSIC Xbench, SDL Trados Studio 2009, System- und Datensicherung), Bad Homburg
Mai 2011 ADÜ-Nord-Tage (Themen u.a.: Technische Redaktion, Maschinelle Übersetzung, Erstellung eines Styleguides, Workshop Untertitelung), Hamburg
Mrz 2012 MiniKon 2 (Themen u. a.: Software-Testing, Maschinelle Übersetzung, Übersetzungen für die Marktforschung, Spracherkennungssoftware), Bad Tölz
Okt 2013 MiniKon 3 (Themen u. a.: Zeitmanagement, PDF-Verarbeitung, Untertitelungssoftware, SDL Trados Studio 2011), Erfurt
Mrz 2014 Webinar zum Thema Transcreation (Referentin Alessandra Martelli)
Jul 2014 VdÜ-Konferenz (Themen u.a.: Übersetzung von Graphic Novels, Lese- und Auftrittstraining), Wolfenbüttel
Apr 2014 Webinar „Grundlagen für medizinische Übersetzer 1 – Terminologie“ (Referent Siegfried Armbruster)
Mai 2014 Hieronymus-Programm im EÜK Straelen (Mentorin Marianne Gareis)
Sep 2014 Art in Translation („The Art of Being In-Between“), Reykjavík
Okt 2014 Webinar „Fragen Sie Dr. Studionicht-übersetzbare Inhalte“ (Referent Jerzy Czopik)
Nov 2014 Webinar „Effiziente Nutzung von AutoSuggest und Autopropagation in Studio“ (Referent Jerzy Czopik)
Feb 2015 Webinar „Fragen Sie Dr. Studio – Houston, wohin mit den Eigennamen? Sprachressourcen – Abkürzungen, Variablen usw.“ (Referent Jerzy Czopik)
Mrz 2015 Webinar „Fragen Sie Dr. Studio – Houston, wir brauchen zuverlässige Qualität. Ein Tool kann helfen – Xbench-Plugin in Studio“ (Referent Jerzy Czopik)
Apr 2015 Webinar „Fragen Sie Dr. Studio – Houston, wo sind meine Dateien? Ordnung und Studio – gar nicht so unvereinbar“ (Referent Jerzy Czopik)
Apr 2015 Webinar „Houston, mir fehlen Leerzeichen und die Zahlen machen mich wahnsinnig: – Regex als Kopfschmerzmittel bei nichtlinguistischen Problemen in der Übersetzung“ (Referent Jerzy Czopik)
Apr 2015 MiniKon 4, Duisburg (Themen u. a.: Bearbeitung von Großprojekten, Post-Editing, Terminologieverwaltung in SDL Trados Studio)
Mai 2015 Seminar „Redigieren mit Stil“ (Referentin Henrike Doerr), Leipzig
Nov 2015 Webinar „Grundlagen für medizinische Übersetzer 2: EMA-Vorlagen“ (Referent Siegfried Armbruster)
Okt 2016 MiniKon 5, Bamberg (Themen u. a.: Kreatives Schreiben, IT-Sicherheit, Übersetzen von Sachbüchern, Verbandsarbeit)
Nov 2016 SDL Trados Roadshow München